Dermatologie

Die Haut ist ein wichtiges Sinnesorgan, durch das Sie Vibrationen oder Schmerz, Wärme, Kälte und Druck spüren können. Sie bietet Ihnen Schutz, beugt dem Verlust von Wärme und Wasser vor, reagiert mit Schwitzen, wenn Sie am Überhitzen sind, sie ist ein Speicher für Nährstoffe sowie Wasser und hilft Ihnen bei der Ausscheidung von Abbauprodukten des Stoffwechsels. Und das sind nur einige Aufgaben der Haut. Bei all dem, was die Haut für jeden von uns tut, sollte gut auf sie achtgegeben werden. Deshalb: Wenn Ihre Haut sich rötet, juckt, schuppt oder kritische Flecken bildet, dann sind wir für Sie da.

  • Diagnostik und Therapie von Hauterkrankungen
  • Hautkrebsscreening mit ggf. digitaler Ganzkörperfotografie (ATBM Master von FotoFinder®)
  • Diagnostik, Behandlung und Operation von Hautkrebs und -vorstufen
  • Hautkrebsnachsorge mit Lymphknotenultraschall
  • Ambulante Hautoperationen

Phlebologie (Venenheilkunde)

Erste Anzeichen für eine Venenschwäche oder eine Venenerkrankung können müde, schwere Beine oder geschwollene Füße – v.a. nach langem Stehen oder Sitzen – sein. Wird eine Venenschwäche nicht behandelt, können daraus riskante Folgen entstehen: Entzündungen, Geschwüre oder sogar Thrombosen. Aus diesem Grund ist es wichtig, bei dem Verdacht auf Venenprobleme uns als Ihren Spezialisten aufzusuchen. Wir sind mit den besten Diagnose- und Therapiemöglichkeiten vertraut und können darauf basierend über eine angemessene Behandlung entscheiden.

  • Diagnostik und Therapie von Krampfaderleiden
  • Sklerosierung und minimal-invasive Krampfaderoperation
  • Diagnostik und Therapie von Thrombose

Allergologie

Bei vielen Menschen reagiert das Immunsystem stark und unangemessen auf Substanzen, die normalerweise harmlos sind. Im Zuge dieser sog. allergischen Reaktionen werden zu viele Antikörper gebildet. Der Körper setzt Substanzen frei, die zu unangenehmen Symptomen führen. Nicht selten ist dabei die Haut betroffen und reagiert z.B. mit einer Kontaktallergie auf Farb-, Duft- oder Konservierungsstoffe in Kosmetika o.Ä. Diese Hautreaktionen können sehr belastend sein. Wichtig ist es, den Auslöser zu finden, um die Allergie behandeln zu können.

  • Behandlung von akuter und chronischer Urtikaria (Nesselsucht)
  • Diagnostik (Prick- und Epikutantestung, Labor/RAST) von Allergien (z. B. Heuschnupfen, Bienen-/ Wespengift-Allergie)
  • Therapie von allergologischen Erkrankungen, z. B. Hyposensibilisierungen

Venerologie

Die Venerologie befasst sich mit Geschlechtskrankheiten, die sich über die Haut äußern. Auslöser dieser sexuell übertragbaren Erkrankungen können z.B. Pilze, Bakterien, Parasiten, Protozoen oder Viren sein. Oft zeigen die Infektionen anfänglich nur wenige, eher unspezifische Symptome. Daher erkennt der Laie gar nicht den Zusammenhang zu einem Sexualkontakt. Wie bei anderen Erkrankungen, so gilt auch bei sexuell übertragbaren Krankheiten: Mehr darüber zu erfahren und offen zu reden, hilft, mit der Situation umzugehen und Neuerkrankungen zu vermeiden.

  • Diagnostik und Therapie von sexuell übertragbaren Erkrankungen (STD)

Ästhetische Medizin | Lasertherapie

Schönheit war den Menschen schon immer wichtig. Dadurch fühlen sie sich selbstsicher, attraktiv und erfolgreich. Durch den natürlichen Alterungsprozess jedoch verändert sich die Beschaffenheit der Haut – und mit fehlender Elastizität, Spannkraft und Straffheit auch das Aussehen. Falten und Furchen an Stirn, Augen, um Mund und Nase lassen ein Gesicht älter wirken. Nicht immer reicht die tägliche Pflegeroutine aus, um die Folgen der Hautalterung zu verhindern oder deutlich sichtbar zu verbessern. Mit der ästhetischen Medizin und der Lasertherapie bieten wir Ihnen gleich mehrere Möglichkeiten an, Ihre Haut und damit auch Ihren Gesichtsausdruck zu verjüngen.

  • Faltenbehandlung mit Botulinum und Hyaluronsäure
  • Fruchtsäurepeeling | Retinol Peelings
  • Aknebehandlung
  • Gesichtshautverjüngung | Gesichtshauterneuerung
  • Erbium-YAG-Laser
  • Fraktionierter Laser
  • Rubinlaser SINON
  • Fadenlifting
  • Tattooentfernung
  • Fett-Weg-Spritze / Injektionslipolyse

Haben Sie Fragen?

Sollten Sie Fragen oder spezielle Anliegen haben, kontaktieren Sie uns einfach auf dem für Sie bequemsten Weg.

Menü